Mitarbeiter Regulatory Affairs (w/m/x)
bei Köln am Standort Pulheim


MAXIM Markenprodukte GmbH & Co. KG wurde vor über 40 Jahren gegründet und hat sich seitdem zu einem der führenden Dienstleister und Produzenten von Handelsmarken in Europa entwickelt. An  5 Standorten in Deutschland, Frankreich und Luxemburg, entwickeln und produzieren heute über 1.200  Mitarbeiter nahezu alle Produkte aus den Bereichen der Körper-, Gesichts-, Haar- und Mundpflege.

Als familiengeführtes Unternehmen und eingespieltes Team, entwickelt sich MAXIM stets weiter. Genau aus diesem Grunde suchen wir engagierte Mitarbeiter auf langfristiger Basis, die mit uns gemeinsam wachsen und sich weiterentwickeln wollen. 

Kreativität, lösungsorientiertes Denken und Eigenverantwortung sind für uns wichtige und geschätzte Fähigkeiten. Dank unserem familiären Ambiente und den kurzen Entscheidungswegen können Verbesserungsvorschläge sowie Ideen schnell umgesetzt werden.

Für unseren Standort in Pulheim (bei Köln) suchen wir ab sofort in Vollzeit einen

Mitarbeiter Regulatory Affairs (w/m/x)

zur Unterstützung des Teams Regulatory Affairs in der Forschung und Entwicklung.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Rechtliche Beurteilung und Gewährleistung der Produktsicherheit
  • Kompetente Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen einschließlich der Verfolgung von gesetzlichen Änderungen und Neuregelungen, insbesondere von kosmetikrechtlichen und chemikalienrechtlichen Anforderungen (REACH) an Rohstoffe und Produkte
  • Mitwirkung bei der Klärung regulatorischer Anforderungen in ausgewählten Märkten
  • Prüfung und Freigabe von Produkttexten und Reinzeichnungsvorlagen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen Einkauf, Vertrieb und Marketing
  • Enger Kontakt mit externen regulatorischen Experten sowie Kunden, Lieferanten, Behörden, Dienstleistern und Verbänden

Was macht Sie aus?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, idealerweise als CTA, PTA oder BTA
  • Sie besitzen idealerweise Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs, Kenntnisse im Kosmetikrecht sind von Vorteil
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, präzise und termingerechte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Teamgeist und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Worauf Sie sich noch freuen können

  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien und ein wertschätzendes Betriebsklima
  • Langfristige Perspektive in einem gesunden mittelständischen Familienunternehmen
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Genügend kostenlose Parkplätze auf dem Gelände 
  • Kantine (mit eigener Terrasse) sowie kostenlosem Kaffee und Wasser
  • Betriebsarzt
  • Zuschuss zu einer Betrieblichen Altersvorsorge 
  • Möglichkeiten zu fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungen
  • Regelmäßiger Lagerverkauf mit Mitarbeiterrabatt
  • Unternehmensfeiern zu besonderen Anlässen
  • Ein Firmenportal mit vielen Rabattcodes, Deals und Vorteilen

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich jetzt indem Sie auf " Bewerben" klicken. Laden Sie, in nur wenigen Schritten, Ihren Lebenslauf, Ihr Anschreiben und Ihre Zeugnisse hoch. Dazu teilen Sie uns bitte Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintritt mit - und schon ist Ihre Bewerbung bereit, abgeschickt zu werden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung - vorzugsweise online  an:

MAXIM Markenprodukte GmbH & Co. KG

Frau Elena Schlotmann
Donatusstraße 112
50259 Pulheim
Tel: +49 (0) 2234/98402-681